Orgel der Petruskirche in Backnang-Sachsenweiler

Die Kirche gehört ins Dorf – oder vielmehr in unsere Siedlung – und genauso gehört die Orgel zur Kirche. Ob an Taufen, Trauungen, am Weihnachtsgottesdienst oder an ganz normalen Gottesdiensten – die Orgel begleitet die Gottesdienst-Feiern in besonderer Weise. Nun ist unsere Orgel in die Jahre gekommen und es gab einiges, was reparaturbedürftig war. So waren Tastenpolster ausgeschlagen, Dichtungen hatten sich zersetzt, Eisenteile in der Registermechanik waren angerostet und das gesamte Pfeifenwerk hatte starken Schmutz angesetzt. Um weitere Schimmelbildung zu vermeiden, musste die Orgel deutlich von der Außenwand vorgezogen werden. Kurzum, eine Hauptausreinigung dieses teuren und wertvollen Instruments war unumgänglich. Da die Kirchengemeinde die Reinigungskosten in Höhe von ca. 20.000 Euro voll tragen muss, stellen wir eine Möglichkeit vor, wie Sie unsere Evangelische Kirchengemeinde darin unterstützen können: Mit einer Orgelpfeifen-Patenschaft.

So werden Sie zum Orgelpfeifen-Paten

Im Orgelpfeifenplan finden Sie eine Aufstellung aller Pfeifen nach Tönen und Orgelregistern. Der farblichen Markierung können Sie entnehmen, was die Patenschaft für eine bestimmte Pfeife kostet.

Suchen Sie sich ein Register aus, z.B. Manual Hauptwerk Prinzipal 4′. 

Suchen Sie sich einen oder mehrere Töne aus, für die Sie eine Patenschaft übernehmen wollen. Die Tonbezeichnung ergibt sich dabei aus der Oktavlage, 

z.B. C, a‘ oder fis‘‘‘. Wenn Ihnen das zu kompliziert ist, geben Sie einfach die unter der Klaviatur stehende Ton-Nr. an. 

Sollten die von Ihnen gewünschten Töne schon vergeben sein, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung um andere passende Pfeifen zu finden.

Alternativ können Sie die Auswahl der Pfeife auch einfach uns überlassen, geben Sie in diesem Fall einfach die gewünschte Preisklasse an. 

Füllen Sie dann bitte das Kontaktformular aus, senden Sie dieses an das Pfarramt und überweisen den Betrag, der sich aus der Auswahl der Pfeife(n) ergibt auf unten angegebenes Spendenkonto.

Sie erhalten von uns eine Patenurkunde und über 100 Euro auch eine Spendenbescheinigung (bis 100 Euro akzeptiert das Finanzamt den Überweisungsbeleg).

Bitte geben Sie an, ob Ihr Name im Gemeindebrief und auf der Spenderliste (diese hängt in der Kirche aus) veröffentlicht werden darf.

Bei der Auswahl der Orgelpfeifen sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt: Sie können die Pfeifen z.B. anhand Ihrer Initialen oder denen eines Ihnen nahestehenden Menschen auswählen. Sie können auch mehrere Pfeifen zu einer Melodie zusammenstellen. 

Spendenkonto:

Ev. Gesamtkirchengemeinde Backnang 

KSK Waiblingen

IBAN DE18 6025 0010 0000 0035 19 

BIC SOLADES1WBN

Verwendungszweck: Orgelpatenschaft Sachsenweiler